News


16.03.2020: SHFV-Spielbetrieb ruht vorerst bis 19. April 2020


Der Spielbetrieb im Schleswig-Holsteinischen Fußballverband (SHFV) wird vorerst bis zum 19. April 2020 ruhen. Der SHFV folgt damit dem Erlass von Allgemeinverfügungen zum Verbot und zur Beschränkung von Kontakten in besonderen öffentlichen Bereichen seitens des Schleswig-Holsteinischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren. Gemäß dem Erlass sind Zusammenkünfte in Sportvereinen bis zum 19. April 2020 einzustellen. Der SHFV bittet seine Vereine ausdrücklich zu beachten, dass demzufolge auch jeglicher Trainingsbetrieb auszusetzen ist. Neben dem Spielbetrieb auf Landes- und Kreisebene sind auch alle Maßnahmen der Talentförderung, der Schiedsrichterausbildung sowie der Trainer-Aus- und Fortbildung abgesagt. Gremiensitzungen werden verlegt oder ggf. als Video oder Telefonkonferenzen durchgeführt. (Quelle: SHFV)


13.03.2020: Trainings- und Spielbetrieb für Kinder und Jugendliche ruht bis So. 22.03.2020


Der Jugendausschuss des Heider SV hat nach eingehender Beratung entschieden, dass der Trainingsbetrieb bis zum So. 22.03.2020 ruht. Mit dieser Maßnahme wollen wir das Ansteckungsrisiko minimieren. Bei 300 Kindern, die beim Heider SV Fußball spielen, sind wir uns der gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und wollen unseren Beitrag dazu leisten, dass die Verbreitung des Virus entschleunigt wird. N. Vogt


12.03.2020: Generalabsage: SHFV-Spielbetrieb ruht


Das Geschäftsführende Präsidium des SHFV hat am heutigen Donnerstagmorgen entschieden, den Spielbetrieb in ganz Schleswig-Holstein bis einschließlich Sonntag, den 22. März 2020, einzustellen.

Die Generalabsage betrifft alle Spiel- und Altersklassen. Damit reagiert der Verband auf die aktuelle Entwicklung rund um das Thema Coronavirus.

 

Weitere Infos unter:


10.03.2020: Spendeneingang für das Projekt „Barrierefreiheit“ im Stadion des Heider SV


Die Brüder Detert, Lukas und Nils Bracht aus Aachen bzw. Hamburg grüßen den Heider SV und spenden 1.000,00 € für das Projekt „Barrierefreiheit“ an den Verein. Der Heider SV und alle Fans freuen sich sehr endlich einen sauberen und barrierefreien Zugang zur Tribüne und Kunstrasenplatz zu haben. Der Dank geht auch an alle weiteren Spender und Organisatoren, die zur Verwirklichung des Projektes beigetragen haben.


08.03.2020: Zuschuss zum Ballfangzaun für den Heider SV von der Sparkasse Westholstein


Die Mühe hat sich gelohnt. Viele Mitglieder und Fans des Heider SV haben für unser Projekt „Ballfangzaun und Lärmschutz“ gestimmt, insgesamt sind 1755 Stimmen abgegeben worden. Das war super und wir sagen: „Vielen Dank“. Damit wird unser Projekt mit 1.000 Euro von der Sparkasse Westholstein gefördert. Wir bedanken uns hiermit auch an die Initiatoren des Projektes und natürlich gilt ein großer Dank auch der Sparkasse Westholstein.

 

Die Gewinner sind hier veröffentlicht:


25.02.2020: Einladung zur Mitgliederversammlung 2020



26.01.2020: A-Jugend für die Futsal-Landesmeisterschaft qualifiziert


Die A-Jugend des Heider SV setzte sich in der sehr spannenden und ausgeglichenen Endrunde der Futsal-Hallenkreismeisterschaft in Brunsbüttel durch und gewann letztendlich verdient den Hallenkreismeistertitel 2019/2020. Das Team, das mit zunehmender Turnierdauer immer besser in den Wettbewerb kam, vertritt damit am So. 09.02.2020 den KFV Westküste bei den Futsal-Landesmeisterschaften in Hennstedt-Ulzburg.


04.01.2020: Wir trauern um Konrad „Conny“ Lukowski


Am 20. Dezember 2019 ist unser langjähriges Mitglied Konrad „Conny“ Lukowski im Alter von 84 Jahren verstorben. Conny war seit 1972 Mitglied beim Heider SV ist im Jahre 1997 für 25 Jahre und im Jahre 2012 für 40 Jahre Mitgliedschaft vom Vorstand geehrt worden.

 

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.

 

Der Vorstand des Heider SV

 

Detert Bracht        Hans-Otto Schümann

1. Vorsitzender      2. Vorsitzender


01.01.2020: Hallenmasters in Kiel am Sa. 11.01.2020 - Gruppeneinteilung


Gruppe A

1. FC Phönix Lübeck

Holstein Kiel

TSB Flensburg

VfB Lübeck

 

Gruppe B

Heider SV

SC Weiche Flensburg 08

SV Eichede

SV Todesfelde