Zum Inhalt springen

Der Heider SV erwartet mit FC Eintracht Norderstedt einen starken Gegner

| Senioren

Am Samstag um 14.00 Uhr geht es in der Regionalliga weiter. Mit Null Punkten aus den letzten vier Spielen wird es langsam sehr ungemütlich für den Heider SV. Es muss ein Ruck durch die Mannschaft gegen und der Kampfgeist wieder geweckt werden. Der Sturm muss endlich Tore schießen.

Der FC Eintracht Norderstedt steht mit 10 Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz und konnte im letzten Spiel gegen den Tabellenletzten Altona 93 nur ein 1:1 erzielen. Es spricht alles für ein spannendes und kampfbetontes Spiel beim besten Wetter.

Wir freuen uns auf viele Zuschauer.

Zurück