Zum Inhalt springen

Heide empfängt am Samstag den SV Drochtersen/Assel

Spricht man vom SV Drochtersen/Assel, fällt schnell der Name Alfred Przygoda, der Anfang der 70er-Jahre eine Vision hatte. Er wollte die gut ausgebildeten Jugendspieler nicht an höherklassigen Teams verlieren. Alfred erwog eine Spielgemeinschaft im Fußball mit dem VTV Assel einzugehen. Die Spielvereinigung weist einige Erfolge auf, drei Siege im Niedersachsenpokal, Meister in der Oberliga Niedersachsen 2015 und dreimal am DFB-Pokal teilgenommen.

Die Spielvereinigung erlebte immer wieder schwere Zeiten, schaffte aber den sportlichen Strukturwandel. Seit der Saison 15/16 spielt die Mannschaft in der Regionalliga. Mit 23 Punkten aus den ersten 13 Partien steht der D/A aktuell auf dem vierten Tabellenplatz. Zuletzt gab es ein 3:1-Sieg gegen Teutonia 05 am vergangenen Sonntag. Damit haben sie der Teutonia die erste Saisonniederlage zugetragen zudem sind sie seit dem 12.09.2021 ungeschlagen.

Das macht die Aufgabe für die Schwarzhosen nicht leichter. Beim Blick in die nähere Vergangenheit konnten wir im heimischen Stadion für Erstaunen sorgen. In der Hinrunde haben wir einen 2:1-Sieg gegen Holstein Kiel II und ein 1:0-Sieg an der Meldorfer Straße feiern können. Ausschlaggebend für diese Erfolge waren und ist die großartige Unterstützung im Rücken. Das trägt uns seit Jahren.

Nach zuletzt zwei Niederlagen will die Mannschaft einiges an Boden wieder gutmachen und als verschworener Haufen um den Klassenerhalt kämpfen. Es geht darum, dass die Tugenden, die den Verein ausmacht, wieder in den Fokus gerückt werden: Kampf, Wille und Leidenschaft! Dahingehend: Lasst die Festung wieder aufleben!

Ticketinfo: Tickets gibt es bei unseren Partnern: Erlesenes, Expert, Ramelow, Reifen-Meyenburg. Am Spieltag wird es ab 13.00 Uhr eine Tageskasse am Eingang des Stadions geben.

10,00€ Sitzplatz / 4,00€ Jugendliche** / ermäßigt*: 8,50€

8,50€ Stehplatz / 3,00€ Jugendliche** / ermäßigt*:  6,50€

* Menschen mit Behinderung, Rentner, Vereinsmitglieder, Studenten (nur gegen Vorlage eines gültigen Ausweises)
** 14-18 Jahre (nur gegen Vorlage eines gültigen Ausweises): Kinder unter 14 haben freien Eintritt (Stehbereich)

Medieninfo: Sporttotal.tv überträgt live. Mit Anpfiff um 14:00 Uhr liefert der Heider SV auf seiner Facebook-Seite aktuelle Zwischenstände vom Spielgeschehnis.
(P. Neumann)

Zurück